Markt Diedorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

Natur - Dynamik - Vielfalt

wunderschön eingebettet

im Naturpark Westliche WÄlder.

Navigation

Aufhebung des Abkochgebotes

Wichtige Mitteilung an alle Haushalte!

Das Gesundheitsamt hat das bestehende Abkochgebot mit sofortiger Wirkung aufgehoben.


Wie Ihnen bereits bekannt ist, wurden bei einer routinemäßigen Kontrolle am 03.08.2018 Coliforme Keime in den Proben des Trinkwassers festgestellt. Aus Gründen des Vorsichtsgebots hat das Gesundheitsamt Augsburg am 04.08.2018 ein Abkochgebot für das Trinkwasser im gesamten Wasserversorgungsgebiet der Marktgemeinde Diedorf erlassen.


Seit dem 05.09.2018 wird auf Anordnung des Gesundheitsamtes eine Sicherheitschlorung durchgeführt. Nach den vorliegenden Messungen ist nun im gesamten Gemeindegebiet die notwendige Chlorkonzentration im Wasser nachgewiesen.

 

Die zugesetzte Chlorkonzentration entspricht den gesetzlichen Werten der Trinkwasserverordnung. Das Wasser ist somit für die Gesundheit vollkommen unbedenklich und hat Trinkwasserqualität (Ausnahme: in seltensten Fällen besteht eine Chlorallergie). Aquarien oder ähnliche Anlagen sollten nicht mit gechlorten Wasser betrieben werden, da dies ggf. für die Tiere nicht verträglich ist.

 

Vom Gesundheitsamt wurden wir aufgefordert, die komplette  Wasserversorgung der Marktgemeinde Diedorf zu überprüfen. Das beinhaltet unter anderem auch die Überprüfung der Hausanschlussleitungen sowie die privaten Hausinstallationen (Funktionsfähigkeit der KFR-Ventile, mögliche Verbindungsleitungen zu Zisternen oder Brunnenanlagen und die Befüllsituation der Heizungsanlage). Diese Überprüfung darf auch durch eine Fachfirma (Wasserinstallateur) durchgeführt und der Marktverwaltung angezeigt werden. Ein entsprechendes Formblatt finden Sie im Anschluss.

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich unter der Telefon-Nr.: 08238/3004-49 gerne zur Verfügung.

Info

Weitere Informationen

Kontakt

Lindenstr. 5
86420 Diedorf

08238 3004 - 0

Mail schreiben